Geschichten aus der Praxis – Der kalte Po

 -eine kleine Anekdote wie individuelle Empfindungen uns zum Mittel führen können- Anfang letzten Jahres kontaktierte mich eine neue Patientin. Sie litt unter depressiver Verstimmung und nahm an, es würde mit ihrer Schilddrüsenunterfunktion zusammenhängen. Ihre Ärztin hatte ihr gesagt, dass könne nicht homöopathisch behandelt werden, aber sie wollte es trotzdem versuchen. Aus meiner Sicht sprach nichts…